Samstag, 9. Juni 2012

ich hab einen Award erhalten

und zwar den hier:


bekommen hab ich ihn von Steffi: http://naehtantesteffi.blogspot.de/

vielen lieben Dank dafür, ich freue mich sehr


Sinn und Zweck dieses Awards ist es,
Bloggerneulingen die Chance zu geben, sich bekannt zu machen.

 
Es ist schwer, sich in der Unmenge von Webblogs hervorzutun und zu etablieren.

 
Eine regelmäßige Leserschaft ist wichtig, um in den Tiefen des www wahrgenommen zu werden.

 
Das wissen wir alle und deswegen soll der Award an Blogger verliehen werden,
die einen selbst inspirieren und weniger als 200 regelmäßige Leser in ihrer Mitgliederliste eingetragen haben.

 
Jeder, der einen Award erhalten hat, kann seine Freude an fünf weitere Blogger
weiter geben, die die vorgenannten Voraussetzungen erfüllen.

 
Wenn man den Award also erhalten hat, sollte man folgendes also tun:

1. Poste den Award auf deinem Blog.

 
2. Verlinke deinen Nominator - als kleines Dankeschön.

 
3. Gib den Award an fünf Blogger weiter, die weniger als 200 regelmäßige Leser haben und informiere sie hierüber in einem Kommentar oder per Mail.

Ich nominiere für den Award:



ich verteile leider nur 3 Awards, da entweder die Blogger schon mehr als 200 Leser haben, oder den Award schon bekommen haben



 

Kommentare:

GlitzaGlitza hat gesagt…

Danke liebe Lissy, nehm ich gerne an:))
ich werd aber noch ein bißchen zum Weiterreichen brauchen:)
glg Ursula

Antje Espunkt hat gesagt…

Vielen lieben Dank, liebste Lissy, aber leider hab ich so gar keine Zeit, mich mit den vielen tollen Awards, die es zu verleihen gibt, auseinander zusetzen. Deswegen hab ich auf meiner Seite auch den Button "No Awards". Ich find es super klasse, das Du an mich gedacht hast und ich hoffe, Du bist nicht allzu traurig, wenn ich zu meinem verliehenen Award leider absage.
Liebste Grüsse
Antje S.

Lissy hat gesagt…

sorry, den button auf deinem Blog hab ich nicht gesehen.

LG Lissy